Kangaroo´s Neu-Anspach vs. SG Laufenselden e.V.

Endlich war es mal wieder soweit und in der Bornbachhalle in Laufenselden fand am 13. Mai 2017 wieder einmal ein Freundschaftstraining statt.

Die Gäste waren die Kangaroo’s aus Neu-Anspach

 

Jeder der sich das Training anschauen wollte, war rechtherzlich ab 10 Uhr eingeladen.

 

Hier geht es zu den Bildern von dem gemeinsamen Training.

 

am 30. April 2017 erschien ein Hinweis in der LZ am Sonntag auf das Freundschaftstraining und am 08. Juni 2017 der Bericht über die Veranstaltung im Heidenroder Tip

 

Zweite Gürtelprüfung und Weihnachtsfeier der Kampfsportabteilung in Laufenselden

Am 08. und 15. November 2016 fand die fünfte Gürtelprüfung der Kampfsportabteilung der SG Laufenselden e.V. Es wurde nach der Prüfungsordnung der WMAC Deutschland e.V. geprüft.

 

Die Überreichung der Urkunden wurde dann auf der Weihnachtsfeier der Abteilung am 20. Dezember durchgeführt.

Nach einem 1-stündigen Training gab es noch eine kurze Ansprache von Andreas Tillmann an die Abteilung. Er bedankte sich für die Leistung und Teilnahme am Training. Für das neue Jahr 2017 wollte er demnächst die Planung beginnen, wie auch die Vorbereitung und Teilnahme an den Turnieren 2017.

 

Im Anschluss daran gab Andreas Tillmann die Ergebnisse der 5. Gürtelprüfung bekannt:

 

Andreas von Nell, Sarah-Katharina Eichler, Andreas Goldstein und Kai Bodenheimer

 

Zum Abschluss wurde mit Pizza das Weihnachtsfest und die Feiertage eingeläutet.

 

  • grün Gurt        - Michelle Reinhardt und Nils Tyslik
  • orange Gurt   - Andre Bodenheimer, Florian Kunz, Katharina Baldus, Andreas von Nell, Sarah-Katharina Eichler, Andreas Goldstein und Kai Bodenheimer
  • gelb Gurt         - Ronya Riege und Bianca Reschke

 

Zum Abschluss wurde mit Pizza das Weihnachtsfest und die Feiertage eingeläutet.

 

Extra Bericht über Michelle Reinhart und Nils Tyslik im Aar Boten, Wiesbader Kurier und Tagblatt

SG Laufenselden e.V. vs. CKTeam Köln

Wieder einmal war die Kampfsport-Abteilung der SG Laufenselden e.V. zu einem Gasttraining unterwegs.

Dieses Mal, am 25. Juni, ging die Reise zum CKTeam nach Köln. Trotz des schlechten Wetters nahmen an diesem Gasttraining 12 Mitglieder und der Trainer der SG Laufenselden e.V. teil.

 

Das über 2 ½-stündige Training stand unter der Leitung des Trainers des CKTeams, Oliver Bellersheim. Ihm assistierte der Trainer der SG Laufenselden e.V., Andreas Tillmann.

 

Für Laufenselden dabei waren Ewilina und Alexander Halan, Andre und Kai Bodenheimer, Nikita Tsokalo, Nils Tyslik, Michelle Reinhardt, Bianca Reschke, Julien Vay, Manuel Christmann, Sarah-K. Eichler, Andreas Goldstein und Andreas Tillmann.

 

Danke an unsere Sponsoren und Unterstützer. Auch ein großes Dankeschön geht an Alexander Halan.

 

Hier geht es zu dem Bericht.

Erfolgreiche Sportler werden 2016 durch den Landrat geehrt.

Bei der diesjährigen Sportlerehrung am 11. Mai 2016 durch den Rheingau Taunus Kreis und dem Sportkreis Rheingau Taunus in der Sporthalle des TV Bad  Schwalbach, wurden durch den Landrat Burkhard Albers und den 1. Vorsitzenden des Sportkreises Manfred Schmidt 66 aktive Sportler aus dem Kreis für ihre sportlichen Leistungen geehrt.

 

Unter den geehrten Personen waren zwei junge Sportler  der Kampfsport-Abteilung der SG Laufenselden e.V. Beide wurden für ihren sportlichen Erfolg beim Europa Cup / 3. Länder Turnier im November 2015 der World Martial Arts Committee (WMAC) in Bregenz mit der Bronzen Ehrennadel ausgezeichnet.

 

Michelle Reinhardt aus Michelbach Aarbergen für den 2. Platz bei der weiblichen Jugend und Nils Tyslik aus Laufenselden Heidenrod für den 3. Platz bei der männlichen Jugend, beide im Leichtkontakt.

Des Weiteren wurde der Abteilungsleider Kampfsport der SG Laufenselden 1924 e.V. und Präsident der WMAC Deutschland e.V. für seine langjährigen Tätigkeiten als Trainier, als internationaler Funktionär und seine Verdienste rund um den Kampfsport mit der Ehrennadel des Rheingau Taunus Kreises ausgezeichnet.

Erste Gürtelprüfung und Grillfeier an Himmelfahrt der Kampfsportabteilung der SG Laufenselden

Am 05. Mai (Himmelfahrt - Vatertag) begann das Training schon um 16 Uhr. An dem sehr viele Mitglieder der Abteilung teilnahmen, hierzu wurden wie jeden Donnerstag die Matten aufgebaut. Gegen 18 Uhr ging es dann zum gemütlicheren Teil über und in der Küche der Bornbachhalle wurden die Steaks und Bratwürste in die Pfanne geworfen.

Einige der Teilnehmer brachten noch einen Salat oder Kuchen mit.

4. Gürtelprüfung in der Abteilung am 19. April 2016

 

Prüfer:

Andreas Tillmann

 

Teilnehmer:

Manuel Christmann

Michelle Reinhardt und Nils Tyslik

Ewelina Halan, Nikita Tsokalo, Andre Bodenheimer, Florian Kunz, Katharina Balsus, Andreas von Nell, Julien Vey, Sarah-Katharina Eichler,

Andreas Goldstein und Kai Bodenheimer

Bianca Reschke

Vorsitzender des Sportkreises Rheingau-Taunus sowie Bürgermeister von Heidenrod besuchen Kampfsportabteilung der SG Laufenselden

Eine Woche vor den Sommerferien waren der 1. Vorsitzende des Sportkreises Rheingau Taunus, Herr Manfred Schmidt, und der Heidenroder Bürgermeister, Herr Volker Diefenbach, zu Besuch beim Training der Kampfsportabteilung der SG Laufenselden.

 

Für Herrn Diefenbach war es in diesem Jahr schon der zweite Besuch bei der Gruppe.

 

Beide konnten sich einen Eindruck über das aktuelle Training verschaffen, ebenso über die Beschaffenheit des Hallenbodens und den Ausrüstungsgegenständen, die der Gruppe zur Verfügung stehen.

Positiv fiel den beiden Besuchern beim Training auf, dass auch Flüchtlinge, die zur Zeit in Laufenselden leben, in der Gruppe mit trainieren und integriert sind.

 

Anschließend wurden Möglichkeiten besprochen, wie man das Training ausbauen und verbessern kann. Vor allem die Sicherheit beim Training in der Halle war hier ein großes Thema.

 

Auch über ein Projekt, welches für Sommer 2016 geplant ist, wurde gesprochen. Hierfür muss der Trainer, Herr Tillmann noch ein Konzept erstellen und den Herren Schmidt und Diefenbach noch einige Unterlagen vorlegen, damit alles umgesetzt werden kann.

Näheres wird zeitnah in der Presse veröffentlicht.

 

An dem Tag fehlten Nico Schneider, die Brüder Bodenheimer, Katharina Baldus und Delbreen Dahly.

SG Laufenselden e.V. vs. Kangaroo´s Neu-Anspach

Nach einer einjährigen Pause gab es wieder ein Gasttraining für die Kampfsportabteilung der SG Laufenselden 1924 e.V. Am Samstag, den 20. Juni ging es zur Kampfsportschule der Kangaroo’s nach Neu-Anspach.

 

Damit wurde endlich der Gegenbesuch vom gemeinsamen Training vom 22. März 2014 in der Bornbachhalle nachgeholt.

 

Das zweistündige Intensivtraining stand unter der Leitung des Trainers der Kangaroo’s, Ilja Woltschanski.

 

Für Laufenselden dabei waren Manuel Christmann, Nils Tyslik, Bianko Islamaj und Andreas Tillmann

Danke an die Spender !!

Auf Grund einer großen finanziellen Unterstützung der Kampfsportabteilung der SG Laufenselden e.V., bedankte diese sich am Donnerstag den 23. April, bei den Spendern. Den Spendern überreichte der Abteilungsleiter Andreas Tillmann ein kleines Danke schön.

 

Von einem Großteil der Spende wurden Wettkampfmatten und ein paar neue Schlagpolster angeschafft, weiteres Equipment soll noch folgen.

 

Die Abteilung bedankt sich bei:

  • Klaus Reinhardt aus Aabergen Michelbach
  • Harald Knoll (HanseMerkur Versicherung) aus Wiesbaden
  • Jörg Glasner (Schonsteinfegermeister) aus Heidenrod Laufenselden
  • Ortsbeirat Laufenselden
  • den Bürgern von Laufenselden

 

Der Vorstand der SG Laufenselden e.V. war durch Holger Schäfer und der Ortsbeirat war durch Heinz-Günther Römer vertreten.

Hier sind noch mehr Informationen über unsere Sponsoren zu finden

3. Prüfung in der Abteilung am 26. März 2015

3. offizielle Gürtelprüfung in der Abteilung, nach dem Neustart im September 2014

 

Prüfer:

Andreas Tillmann

 

Teilnehmer:

Manuel Christmann und Lukas Henrich - orange Gurt

Michelle Reinhardt und Nils Tyslik - gelb Gurt



Alle vier Teilnehmer haben eine gute Prüfung abgelegt und erfolgreich bestanden.

Erst wichtiger Besuch 2015 in der Bornbachhalle

Am Donnerstag, den 26. Februar, bekam die kleine Kampfsport Gruppe in der Bornbachhalle einen Besuch vom Bürgermeister Volker Diefenbach und dem Ortsbeirat Dieter Rausch. Beide machten sich ein Bild von der aktuellen Lage der Gruppe und deren Training. Im Vorfeld war auch schon der 1. Vorsitzende der SG Laufenselden Harald Wanka vor Ort und hat sich das Training angeschaut.

 

Leider hat an dem Abend noch ein Teil der Gruppe gefehlt.

 

Bildbeschreibung von links: Florian Kunz, Michelle Reinhardt, Manuelle Christmann, 1. Vorsitzender Harald Wanka, Leiter Andreas Tillmann. Vordere Reihe: Nils Tyslik, Lukas Henrich.

 

Hier sind noch weitere Bilder zu sehen

Sportler der SG Laufenselden 1924 e.V. wurden vom Rheingau-Taunus-Kreis geehrt

Am 06.05.2014 fand die Sportlerehrung des Rheingaus Taunus Kreis in der Römerhalle in Heidenrod-Kemel statt. Unter den 134 zu ehrenden Sportlern waren auch drei Mitglieder der SG Laufenselden e.V. dabei. Jacqueline Jacoby aus Laufenselden erhielt die Auszeichnung in Gold für den Vize Europameister Titel 2013 bei den Frauen und für den Jugend-Teamkampf. Ebenfalls erhielt die Auszeichnung in Gold Andreas Tillmann aus Laufenselden für den Vize Europameister Titel 2013 im Teamkampf Herren. Die Auszeichnung in Silber bekam Daniel Batrak aus Aarbergen-Michelbach für den 2. Platz bei der Deutschen Meisterschaft 2013 in Bad Kissingen.

Außerdem führten die drei Sportler noch ein kurzes Programm aus dem Training der Kampfsportabteilung vor und begeisterten damit die Zuschauer.

 

Hierüber erschien ein Bericht am 08. Mai 2014 im Aarboten, Wiesbadener Kurier und Tagblatt, am 15. Mai 2014 im Heidenroder Tip und Aarbergenerland und am 21. Mai 2014 im RheinLahn Anzeiger.

Des Weiteren gab es auch einen Bericht auf der Internetseite des Sportkreises Rheingau-Taunus

Kangaroo´s Neu-Anspach vs. SG Laufenselden e.V.

Am 22. März 2014 war es mal wieder soweit und die Kampfsportabteilung der SG Laufenselden 1924 e.V. hat zu einem Gasttraining eingeladen. Dieses Mal kamen die Kangeroo´s aus Neu-Anspach / Taunus. Auch dieses Mal gab es ein gemeinsames Training, welches von den Trainern der Schule und des Vereines geleitet wurde. In Neu-Anspach wird neben Sportkarate/Kickboxen, Taekwon Do, Selbstverteidigung (vor allem spezielle Frauenkurs) auch MMA Leichtkontakt geschult und unterrichtet. Das Training begann um 10 Uhr in der Bornbachhalle und ging bis 14:15 Uhr.

 

 

Ich möchte mich ganz recht herzlich bei den Eltern für die Hilfe an dem Tag bedanken. Für die Salate, die Kuchen und die Getränke, die von den Eltern und meiner Frau beigesteuert wurden. Bei Frau Henrich bei der Unterstützung in der Küche und bei Thorsten Jacoby für die Besorgung der Würste. Bei Bürgermeister Volker Diefenbach, Ortsbeiratsmitglied Dieter Rausch, dem Vorsitzenden der SG Laufenselden Harald Wanka und vor allem den Zuschauern für ihren Besuch. Aber was auch noch wichtig ist, für die Spenden an diesem Tag - vielen Dank an die Spender.

 

am 13. März 2014 und am 20. März 2014 erschien ein Hinweis im Heidenroder Tip

Über die Veranstaltung wurde am 03. April 2014 im Heidenroder Tip, im Aarboten, im Wiesbadener Kurier und - Tagblatt und am 09. April 2014 auf Seite 2 im LokalAnzeige Rhein-Lahn-Post berichtet.

Start in eine neue Saison 2014

Am Samstag dem 8. Februar kamen in der Bornbachhalle Manuel Christmann und Jacqueline Jacoby unter der Leitung von Andreas Tillmann zu einem letzten Vorbereitungstraining für das erste Turnier am 15. Februar 2014 in Mühlheim-Kärlich bei Neuwied zusammen. Am 15. Februar 2014 fand der Mittelrhein Cup statt.

Sie wurden von Lukas Henrich unterstützt.

 

Bereicht über das letzte offizielle Vorbereitungstraining

Beim letzten offizielen Training am 19. Oktober in der Bornbach-Halle wurden Jacqueline Jacoby und Andreas Tillmann von Manuel Christmann unterstützt und von vielen Zuschauern, die an diesem Tag in der Halle waren. Vielen Dank für die große Unterstützung.

 

Die Zeitungen Aar Bote, Wiesbadener Kurier, Wiesbadener Tagblatt und Heidenroder Tip haben hierüber ausführlich berichtet.

letzten offiziellen Vorbereitungstraining

Am Samstag den 19. Oktober ab 17.00 Uhr findet in der Bornbach-Halle in Laufenselden das letzten offiziellen Vorbereitungstraining statt. Jeder ist rechtherzlich zum Zuschauen eingeladen. Daher freuen wir uns über einen regen und starken Besuch.

 

 

Hierzu sind folgende Berichte in den den folgenden Zeitungen erschienen:


- am 13. Oktober 2013 in der LZ am Sonntag auf Seite 6.

- am 16. Oktober 2013 im Rhein Lahn Anzeiger auf Seite 11.

- am 17. Oktober 2013 im Heidenroder Tip auf Seite 12 und 13.


Heidenroder Bürgermeisterkandidatin Frau Menz besucht Kampfsportabteilung Laufenselden

Am 12. September wurde die Kampfsport Abteilung von der Heidenroder Bürgermeisterkandidatin Christiane Menz besucht.

 

 

Hierzu erschienen im Heidenroder Tip am 19. September 2013 ein Bericht.

offizieller Zeitungsbericht zum Besuch von Frau Menz
Besuch_von_Christiane_Menz_bei_der_Kampf[...]
PDF-Dokument [55.9 KB]

Sondertraining mit Bettina Kammer in der Bornbach-Halle

Am Dienstag dem 10. September fand in der Bornbach-Halle in Laufenselden ein Training „der besonderen Art“ statt. An diesem Training nahmen zwei Abteilungen der SG Laufenselden e.V. und Mitglieder des TC Heidenrod e.V. teil. Es war eine buntgemischte Gruppe von elf Jahren aufwärts. Die Leitung hatte Bettina Kammer (Sportmedizinerin und Physiotherapeutin) aus Bingen auf Einladung von Andreas Tillmann.

 


Hierzu erschienen im Heidenroder Tip am 29. August und 5. September 2013, im Rhein-Lahn Vorankündigungen am 06. September 2013 und am 19. September 2013 ein Bericht über das Training im Heidenroder Tip

Vielen Dank !!

 

Wie schon viele erfahren haben und wissen, wird in diesem Jahr zum ersten Mal ein Mitglieder der SG Laufenselden e.V. an einem internationalen Turnier teilnehmen. Hier bei handelt es sich um Jacqueline Jacoby, aus der Kampfsport Abteilung. Jacqueline ist seit der Gründung der Abteilung vor ca. 2 ½ Jahren bei dem Sport aktiv dabei. Sie hat inzwischen einige Titel auf nationaler Ebene gewonnen. Hierunter der Titel „Deutschen Meisterschaft“.

 

Jacqueline wird, durch Ihre Qualifikation und Nominierung für des Deutsche Team der WKF Deutschland e.V., an der Europameisterschaft der WKF World vom 28. Oktober bis zum 02. November 2013 Bregenz / Österreich teilnehmen.

 

Inzwischen haben wir schon einiges an Unterstützung bekommen. Hier für möchten wir uns bei allen bedanken, vor allem für die finanzielle Unterstützung. Beim Vorstand der SG Laufenselden e.V., dem Vereinsring und vor allem auch bei den Menschen in Laufenselden.

 

Hierzu erschienen im Heidenroder Tip am 12. September 2013 ein Bericht.


Vielen Dank !!

 

Wir freuen uns aber auch über jede weitere Unterstützung.

Auftritt bei der Heidenroder Sportwoche 2013

Bei der Heidenroder Sportwoche am 27 Juli konnte die Abteilung, auf Grund der Sommerferien leider nur in einer kleinen Besetzung, zeigen was regelmäßig im Training durchgeführt wird. Trotzdem war eine Begeisterung bei den Zuschauern zu sehe.

 

Außerdem wurden in den folgenden Zeitungen über den Auftritt berichtet.

Im Wiesbadener Kurier und im Wiesbadener Tagblatt / Aar Bote am 06. August 2013 und auch im Heidenroder Tip am 08. August 2013.

 

Das zweite Jahr Kampfsport in Laufenselden in der Bornbachhalle

Im April war es so weit. Seit zwei Jahren gibt es inzwischen die Kampfsport-Abteilung der SG Laufenselden. In den zwei Jahren ist sehr viel passiert. Die Abteilung hat sich sehr oft inzwischen verändert. Auch wenn immer noch welche von Anfang an dabei sind, kamen viele und gingen auch wieder. Aber am Spaßfaktor hat sich bis heute nicht geändert. Ob es das gemeinsame Training mit der Kampfsportschule von Baba Abraham B-Vita aus Biblis war und danach noch das gemeinsame Feiern. Es sind noch viele Aktionen in der Zukunft geplant.

 

Zu dem zwei jährigen Bestehen gab es einen Bericht im Heidenroder Tip

am 16. Mai 2013, im Wiesbadener Kurier und im Wiesbadener Tagblatt / Aar Bote

am 05. Juni 2013.

gemeinsames Training mit Baba Abraham und besuch des Bügermeisters

In den folgenden Zeitungen wurden folgende Berichte veröffentlicht:

 



Ankündigung vom gemeinsamen Training mit Baba Abraham's Schule

In den folgenden Zeitungen wurden folgende Berichte veröffentlicht:

 

Kampfsportabteilung der SG Laufenselden e.V. startet mit erster Aktion 2013

In den folgenden Zeitungen wurden folgende Berichte veröffentlicht:

  • Lokal Anzeiger RheinLahn vom 01. Februar 2013
  • Der 1. Teil in der LZ am Sonntag "Kampfsportler absolvieren erste Gürtelprüfung" vom 03. Februar 2013 (Bericht ist auf Seite 8 rechts Mitte)
  • Der 2. Teil in der LZ am Sonntag "Meisterschat im Focus" vom 10. Februar 2013 (Bericht ist auf Seite 8 unten rechts zweiter Bericht)
  • Heidenroder Tip vom 01. Februar 2013

Neuer Trainier bei der Kampfsport Abteilung der SG Laufenselden

In den folgenden Zeitungen wurden folgende Berichte veröffentlicht:

Training bei Baba Abraham in Biblis am 29. September 2012

Im Heidenroder Tip wurde der Artikel am 11. Oktober 2012 veröffentlicht.

Kampfsportabteilung der SG Laufenselden plant Turnierteilnahmen

In den folgenden Zeitungen wurde der Plane für Saison 2012 / 2013 veröffentlicht:

 

Wiesbadener Tagblatt / Aar Bote vom 11. September 2012

Heidenroder Tipp vom 13. September 2012 mit anderen Berichten rund um die SG Laufenselden

Ein Jahr Kampfsport in Laufenselden

SG Laufenselden e.v. 1924

Seit einem Jahr gibt es inzwischen Kampfsport in Laufenselden.

Hierüber erzählt der Bericht vom 10.05.2012 aus dem Heidenroder Tipp.

Bei der SG Laufenselden erlebt die noch junge Kampfsport-Abteilung einen regen Zuspruch

so berichtet das Wiesbadener Tagblatt / Aar Bote in seiner Ausgabe vom 25. Februar 2012

Quelle: Thorsten Stötzer / Aar Bote

 

Der Bericht erschien am 25. Februar 2012 im Aar Bote.

Im Sportteil auf Seite 12

Neue Berichte zum Jahresstart 2012

 

Heidenroder Tipp vom 26. Januar 2012 (Online-Veröffentlichung)

Untertaunus Wochenblatt vom 25. Januar 2012 Seite 5 Mitte (Online-Veröffentlichung)

Bericht über letztes Training vor Weihnachtspause und Start im neuen Jahr

Bereicht in der RheinLahnerleben vom 30.12.2011
Auf Seite 2 ist ein kurzer Hinweis auf unser Training
rheinlahnerleben_kw52_pdf_79479.pdf
PDF-Dokument [4.8 MB]

Heidenroder Tipp vom 29. Dezember 2011 (Online-Veröffentlichung)

internationale Ehrung durch den Weltverband

Hier ist der original Artikel (in deutsch)
Weltmetropole_Laufenselden[1].pdf
PDF-Dokument [49.4 KB]
Hier ist der original Artikel (in englisch)
wurde weltweit versendet
World_metropolis_of_Laufenselden_Heidenr[...]
PDF-Dokument [46.0 KB]

Zeitungsbericht über den ersten Informationsabend der Abteilung

Der Abend war ein großer Erfolg für uns. Demnächst fangen wir mit einer zweiten Gruppe und einen zusätzlichen Tag an.

 

RheinLahnErleben vom 06. September 2011

Heidenroder Tipp von der Online-Veröffentlichung vom 01. Dezember 2011

 

Erster Informationsabend der Abteilung

Der erste Informationsabend soll als Austausch zwischen Teilnehmern, Eltern, neuen Interessenten und mir dienen.

Erster Bericht aus verschiedenen Zeitungen

Vielen Dank! -  an die Zeitungen, Redaktionen und Redakteure für die Veröffentlichung das Artikels und die Unterstützung unserer Abteilung

 

Wiesbadener Tagblatt - Aar Bote vom 12. Juli 2011

 

Erste Ankündigung und Vorstellung

Diese war die erste Veröffentlichung, damals im Heidenroder Tipp. Nach einem ersten Gespräch zwischen dem Vorsitzenden der SG Laufenselden, Herrn Wanka und mir wurde der erste Schritt einer neuen Abteilung des Vereins gemacht. Der zweite Schritt war die Vorstellung vor dem gesamten Vorstand. Dieser gab dann seine Zustimmung und so war die Abteilung "Kampfsport" der SG Laufenselden 1924 e.V. geboren und mit dem Artikel bekannt gemacht.