Gasttraining in anderen Schulen und bei anderen Vereinen

Guest training in other schools and with other associations

Hallo,

 

hier findet Ihr / Sie Bilder, Kurzberichte und Video's über Gasttraining der Abteilung in anderen Schulen oder Vereinen. Des Weiteren über die Teilnehmer und wo wir zu Gast waren. Oder welche Schulen oder Vereinen bei uns zu Gast waren.

 

Hello,

here you find / you pictures, short reports and Video's about guest training of the department in other schools or associations. Besides about the participants and where we were staying. Or which schools or associations  were staying with us.

Erstes Freundschaftstraining der Kampfsportabteilung der SGL in diesem Jahr in der Bornbachhalle

Am 13. Mai war es mal wieder soweit; die Kangeroo's aus Neu Anspach, unter der Leitung von Ilja Woltschanski, kamen zu einem Freundschaftstraining nach Laufenselden.

 

Ebenfalls der Einladung gefolgt waren die Ehrengäste, der Bürgermeister der Gemeinde Heidenrod, Volker Diefenbach, der Bundestagsabgehordnete Klaus-Peter Willsch und der Vorsitzende des Sportkreises Rheingau-Taunus, Manfred Schmidt.

 

Noch vor Trainingsbeginn wurde in einem kurzen Gespräch über die Wichtigkeit eines solchen Freundschaftstrainings gesprochen.

Ebenfalls wurde mit den beiden Trainern und den Sportlern über die Integration von Flüchtlingen gesprochen.

 

Begonnen wurde das Training mit Aufwärm- und Dehnungsübungen. Nach der Dehnung wurde das Training mit Schlag- und Tritttechniken weitergeführt.

In der letzten Trainingseinheit wurden einige Runden Sparring durchgeführt, wo jeder noch einmal frei Kämpfen konnte.

 

Nach gut über 2 Stunden Training bedankte Andreas Tillmann sich bei den Gästen aus Neu Anspach und seiner Gruppe für die Teilnahme und lud zum gemeinsamen Essen ein, was die Gruppe der SG Laufenselden mitgebracht und mit der Hilfe von Harald Wanka in der Küche vorbereitet hatte.

 

Für Laufenselden dabei waren:

Wladislaus und Alexander Halan, Kai Bodenheimer, Nils Tyslik, Bianca Reschke, Ronya Riege, Sarah-K. Eichler, Andreas Goldstein und Andreas Tillmann.

 

Das nächste Gast- und Freundschaftstraining in Laufenselden ist in Planung. Die Gäste stehen auch schon fest.

 

Danke an unsere Sponsoren und Unterstützer. Auch ein Dankeschön an Klaus-Peter Willsch, Manfred Schmidt und Volker Diefenbach für ihr Kommen.

Ein besonderes Dankeschön geht an den Ehrenvorsitzenden und Mitglied des Ortsbeirates Harald Wanka für die große Hilfe.

 

SG Laufenselden e.V. vs. CKTeam Köln

Wieder einmal war die Kampfsport-Abteilung der SG Laufenselden e.V. zu einem Gasttraining unterwegs.

Wer sich daran erinnern kann, im Vorjahr, am 20. Juni, waren die Teilnehmer zu Gast bei den Kangaroo's in Neu-Anspach. Dieses Mal, am 25. Juni, ging die Reise zum CKTeam nach Köln. Trotz des schlechten Wetters nahmen an diesem Gasttraining 12 Mitglieder und der Trainer der SG Laufenselden e.V. teil.

 

Das über 2 ½-stündige Training stand unter der Leitung des Trainers des CKTeams, Oliver Bellersheim. Ihm assistierte der Trainer der SG Laufenselden e.V., Andreas Tillmann.

 

Begonnen wurde mit Aufwärm- und Dehnungsübungen Auch Schlag- und Tritttechniken wurden trainiert, was einen großen Teil der Trainingszeit einnahm. Nach einer kurzen Pause, in der die gesamte Schutzausrüstung angezogen wurde, ging es mit Sparring – Leichtkontakt weiter. Hier waren die Kölner Teilnehmer von der Leistung des jüngsten Mitglieds der SG Laufenselden e.V., Ewilina Halan – 8 Jahre – positiv überrascht. Zum Schluss wurden dann noch ein paar Ausdauerübungen mit der Pratze und einem Medizinball gemacht sowie Gleichgewichtsübungen.

 

Das nächste Gasttraining ist in Planung; hierzu nach dem mehr.

Für Laufenselden dabei waren Ewilina und Alexander Halan, Andre und Kai Bodenheimer, Nikita Tsokalo, Nils Tyslik, Michelle Reinhardt, Bianca Reschke, Julien Vay, Manuel Christmann, Sarah-K. Eichler, Andreas Goldstein und Andreas Tillmann.

 

Danke an unsere Sponsoren und Unterstützer. Auch ein großes Dankeschön geht an Alexander Halan.

SG Laufenselden e.V. vs. Kangaroo´s Neu-Anspach

Nach einer einjährigen Pause gab es wieder ein Gasttraining für die Kampfsportabteilung der SG Laufenselden 1924 e.V. Am Samstag, den 20. Juni ging es zur Kampfsportschule der Kangaroo’s nach Neu-Anspach.

 

Damit wurde endlich der Gegenbesuch vom gemeinsamen Training vom 22. März 2014 in der Bornbachhalle nachgeholt.

 

Das zweistündige Intensivtraining stand unter der Leitung des Trainers der Kangaroo’s, Ilja Woltschanski.

 

Für Laufenselden dabei waren Manuel Christmann, Nils Tyslik, Bianko Islamaj und Andreas Tillmann

Kangaroo´s Neu-Anspach vs. SG Laufenselden e.V.

Am 22. März 2014 es mal wieder soweit und die Kampfsportabteilung der SG Laufenselden 1924 e.V. hat zu einem Gasttraining eingeladen. Dieses Mal kamen die Kangeroo´s aus Neu-Anspach / Taunus. Auch dieses Mal gab es ein gemeinsames Training, welches von den Trainern der Schule und des Vereines geleitet wurde. In Neu-Anspach wird neben Sportkarate/Kickboxen, Taekwon Do, Selbstverteidigung (vor allem spezielle Frauenkurs) auch MMA Leichtkontakt geschult und unterrichtet. Das Training begann um 10 Uhr in der Bornbachhalle und ging bis 14:15 Uhr.

 

Der Bericht wurde auch große in der Zeitung gebracht.

 

Video Sparring der Gruppenteilnehmer auf YouTube

 

Sparring auf genommen mit zwei Kamera's

Bilder aus einer anderen Sicht - von Frank

Diesmal war Baba Abraham zu Gast bei uns mit seiner Schule am 09. März 2013

Vielen Dank für die Hilfe und Unterstützung an:

 

  • Petra Werthmann
  • Thorsten und Claudia Jacoby
  • den Vater von Manuel Christmann
  • Die Eltern von Lena Vogt

 

Die Videos sind nicht auf youtube nicht öffentlich:

Training bei Baba Abraham in Biblis am 29. September 2012

Bei dem Training waren dabei:

 

  • Jacqueline Jacoby aus Laufenselden
  • Andreas Werthmann aus Egenroth
  • Marvin Möckel aus Nasstätten
  • Daniel Batrak aus Hausen über der Aar
  • unter der Führung / Leitung von Andreas Tillmann
  • als Bekleidung Claudia und Thorsten Jacoby und ein Austauschschüler aus Frankreich